Weihnachtsmarkt 2018

Weihnachtsmarkt 2018

Vom 3. bis zum 4. Adventswochenende lockt täglich von 12 bis 20 Uhr auf und um den Wertheimer Marktplatz bunter Budenzauber mit einem vielfältigen Angebot an Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten.

Highlight ist der mittelalterliche Weihnachtsmarkt, der immer samstags und sonntags auf dem Mainplatz stattfindet.

Schmiedemeister, Drechsler und Münzpräger zeigen inmitten des mittelalterlichen Lagerlebens ihr Können. Staunen Sie über die Geschicklichkeit der Schwertkämpfer und stellen Sie mit der Armbrust oder Axt Ihre Treffsicherheit unter Beweis. In der Met-Taverne verzaubern Barden mit ihrer Musik die Besucher. Auch Gaukler, Ritter und Feuerspucker sorgen für beste Unterhaltung und die kleinen Mittelalterfans dürfen sich auf das Mittelalter-Karussell und die Süßbäckerey freuen.

Genießen Sie die einmalige Atmosphäre bei mittelalterlichen Leckeryen und feilschen Sie mit den Händlern um kostbare Rauchwaren, hochwertige Fellwaren, Horn-, Holz- und Schmiedewaren.

Programm Weihnachtsmarkt

Programm Mittelaltermarkt

 

Französischer Markt auf dem Neuplatz:

Lassen Sie sich in die Genusswelt Frankreichs entführen und genießen Sie freitags bis sonntags, 12 bis 20 Uhr, französische Spezialitäten und Chansons auf dem Neuplatz.

Besuchen Sie unseren Wertheimer Weihnachtsmarkt! Bunter Budenzauber, Mittelaltermarkt, französische Kulinarik und ein attraktives Rahmenprogramm mit musikalischen Beiträgen, Stadtführungen und Ausstellungen im Grafschaftsmuseum und Glasmuseum machen den Wertheimer Weihnachtsmarkt zum Erlebnis für die ganze Familie.

Bereits am Donnerstag, 13.12.2018, können Sie sich bei der Glühweinparty mit Live-Musik auf dem weihnachtlich geschmückten Marktplatz auf den Weihnachtsmarkt einstimmen.

An allen Adventswochenenden kann in der Innenstadt kostenlos geparkt werden.

 

Ort: Innenstadt

Zurück